Skip to content

Pfingsten ist Stadtfestzeit

Das Alkoholverbot auf dem Königsplatz ist bis Pfingstmontag aufgehoben (Foto: Heldmann)
Am Freitag hat nicht nur das Frühlingswetter Einzug gehalten, sondern auch die große Party Stadtfest in der Kasseler Innenstadt begonnen. Oberbürgermeister Hilgen und die Sponsoren stoßen darauf an.
Für vier Tage gibt es auf den drei Bühnen auf dem Königsplatz, am Rathaus und in der Wilhelmsstraße Livemusik, kostenlos, wenn auch vielleicht nicht für jeden Geschmack. Die ganz großen Namen sind nicht dabei, aber immerhin hat Christian Durstewitz zum Auftakt richtig gute Musik gemacht.
Statt nach Oslo nach Kassel - für das Stadtfest ein Gewinn: Christian Durstewitz auf der Königsplatz-Bühne (Foto: Heldmann)


Und für die, die nicht wegen Durstewitz und Co. schreien, gibt es auf dem Friedrichsplatz eine echte Alternative: Die Cyberspace-Airlines schleudern jeweils acht Personen mit 100 km/h im Kreis - vertikal! Wer´s mag ...
Vorher lachen sie alle im Cyberspace ... (Foto: Heldmann)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Politikersaufenfürdenumsatz am :

"Das Alkoholverbot auf dem Königsplatz ist bis Pfingstmontag aufgehoben" - Welch eine scheinheilige Doppelmoral. Solange die Drogen- und Nahrungsmittelmißbraucher nur speckig und solvent sind, ist alles i.O.
Schreibt doch ehrlich auf die Schilder, was sie meinen.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen