Skip to content

Radsport in Kassel: Gute Vorzeichen für 2016

Der Vorstand der Zweirad-Gemeinschaft Kassel konnte auf der Jahreshauptversammlung am 05.02. ein positives Fazit des Jahres 2015 verkünden. Sportlich wurden auf hessischer Ebene mit einem Hessischen Meister, einem Vizemeistertitel sowie einem dritten Platz sehr gute Ergebnisse eingefahren. Und die von der Zweirad-Gemeinschaft organisierten Rennen und Veranstaltungen trugen maßgeblich mit bei, dass finanziell ein sehr gutes Ergebnis präsentiert werden konnte. Und dies soll auch in 2016 erreicht werden.
Neu gewählt in der Zweirad-Gemeinschaft, v.l.n.r.: Udo Schäfer (RTF), Roman Völker (Pressewart) und Rainer Jakob (MTB & Jugendwart)
Dass in diesem Jahr der stärkste Fahrer der ZG, Leo Mayrhofer, für das RegioTeam der MT Melsungen antreten wird, wird eine große Lücke in die Leistungsfähigkeit des Rennsportbereichs reißen. Dies zu kompensieren wird nicht einfach sein. Die Zweirad-Gemeinschaft sieht verstärkt in der Förderung des Jugendradsports sowie im Ausbau des Breitensports eine Zukunft. Besonders der Jugendbereich war bereits in 2015 extrem stark und wird durch die gute Basis der bestehende Fahrer und Neuzugänge in den kommenden Wochen wohl noch einmal an Klasse gewinnen. Ob nun das Stellen von Bekleidung, Materialzuwendungen oder das kommende Trainingslager auf Mallorca: Die ZG bietet für Jugendliche sehr gute Bedingungen und ist in dieser Hinsicht Kassels erste Adresse für alle jungen Radsportanfänger.

Rennen
Der Rohloff-Cup ist sicher die bekannteste Werbung für den Radsport in Kassel und mit dem Kasseler Radrenntag auf dem Caldener Flugplatz konnte für alle Aktiven eine hervorragende Veranstaltung organisiert werden. Ebenso gut wurde die Radtourenfahrt – RTF – der Zweirad-Gemeinschaft geplant und durchgeführt – allein der Wettergott hatte kein Einsehen, in 2016 wird es dennoch erneut eine RTF der Zweirad-Gemeinschaft geben. Und dies gilt auch für die zuvor genannten Rennen. Zusätzlich in der Planung: ein Rennen für Mountainbiker und Cross-Fahrer.

Breitensport
Ob klassische RTF-Fahrt, Jedermannveranstaltungen wie die lokalen Mountainbike-Rennen, beispielsweise in Zierenberg, oder aber solche mit enormen Teilnehmerzahlen in ganz Deutschland, etwa die Tour d’Energie in Göttingen: Fahrer der Zweiradgemeinschaft Kassel gehen an den Start und werden dies in Zukunft noch stärker in dieser lizenzfreien Klasse tun.

Personal
Personaländerungen wurden ebenfalls beschlossen. So gab Werner Schmidt nach 30 Jahren aktiven Einsatzes für die ZG den Posten des Pressewarts auf. Darüber hinaus war Werner seit dem Beginn des Rohloff-Cups der Ansprechpartner für alle Fahrer und fehlte bei nicht einem einzigen Rennen an der Strecke. Sein Amt übernimmt Roman Völker. Neuer Ansprechpartner für die Mountainbike-Freunde und gleichzeitig Jugendwart ist Rainer Jakob. In der dritten Neuwahl des Abends schließlich konnte das Amt des Ansprechpartners für die RTF-Radler mit Udo Schäfer besetzt werden. Allen drei »Neuen« wünscht die ZG viel Spaß an der Vereinsarbeit.

Die Zweirad-Gemeinschaft sucht permanent neue Mitradler aller Altersklassen und Leistungsstufen. Auf der Bike Expo 2016 Kassel am 14. Februar wird die ZG mit einem Stand vertreten sein. Hier können Ambitionierte dann auf zwei fest installierten Rädern die Kräfte messen. Die ZG freut sich auf viele Besucher.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen