Skip to content

Freisprechanlage: Schon wieder ein Lewandowski!

Nun diesmal kein ehem. Oberbürgermeister, auch kein Fußballspieler, sondern ein deutsch-jüdischer Schriftsteller, mit Vornamen Herbert, geboren in Cassel, wie man es damals schrieb, 1896. Zeitlebens war er Erotikspezialist, Sexualkundler etc. Zu Gast bei uns im Studio der Schriftengelehrte und Lewandowski-Experte Karl-Heinz Nickel. (Zu "uns": Ich werde mich anstrengen, meine Co-Produzentin Gertrud Salm mitzuvertreten, die wieder mal In Bergen und Auen herumkraxelt...)
Morgen, Sonntag, 28.5.2017, 18-19h im Freien Radio Kassel. Livestream geht, Montag Wdh. 10h.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen