Skip to content

Gesundheitstage: Willkommen in der Gesundheitsregion Nordhessen!

Information, Innovation, Interaktion: Bei den „Gesundheitstagen Nordhessen“ präsentieren sich wichtige Akteure aus der gesamten Branche.
Freitag, 18., und Samstag, 19. März, Kongresspalais Kassel
Die „Kasseler Gesundheitstage“, zu denen inzwischen jährlich über 10.000 Besucher kommen, öffnen in diesem Jahr zum 13. Mal ihre Pforten – und zwar unter neuem Namen, den „Gesundheitstagen Nordhessen“. Über vielfältige Informationen über verschiedene Diagnose- und Therapieformen sowie medizinische Innovationen hinaus können Besucher auch ganz praktisch ihren Blutdruck messen, ihr Sehvermögen überprüfen oder durch überdimensionale Organmodelle „spazieren“.
Highlight ist in diesem Jahr die interaktive Ausstellung „Es betrifft Dich“. Auf spielerische Weise erfahren die Besucher wissenswerte Fakten über ihren Körper und ihre Gesundheit.
An neun Stationen können sie selbst experimentieren: Was können meine Knochen aushalten? Schadet der mp3-Player meinen Ohren? Wann werden Kalorien verbrannt? Besonders spannend ist der Age-Simulator, der mit einer besonderen Technik zeigen kann, wie man sich in Zukunft verändert und vielleicht in 20 Jahren aussehen wird. Die Besucher erfarhren natürlich auch, was sie alles tun können, um lange fit und aktiv zu bleiben.
Die Ausstellung ist durch eine Kooperation von deutschen Wissenschaftszentren entstanden, sie wurde im Rahmen des Wissenschaftsjahres gezeigt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.
Für Eltern, die mit ihren Kindern die Nordhessischen Gesundheitstage besuchen, gibt es am Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Samstag sogar von 9 bis 18 Uhr eine Kinderbetreuung.


Die Gesundheitsregion Nordhessen
Die Region Nordhessen zählt inzwischen zu den führenden Standorten der deutschen Gesundheitswirtschaft. Mit elf Kurorten und Heilbädern, fast 100 Klinikeinrichtungen sowie mehr als 1500 Praxen und ist eine ganzheitliche medizinische Betreuung mit überregional anerkannter medizinischer Kompetenz vorhanden. Mit mehr als 65.000 Beschäftigten ist die Gesundheitsbranche damit auch eine der tragenden Säulen der nordhessischen Wirtschaft.

Info/Programm: www.gesundheitstage-nordhessen.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen